Call-In-Sendung zu Affenpocken

Wenn sie runterscrollen finden sie Informationen über das Aussehen der Affenpocken und an wen sie sich wenden können, falle sie glauben welche zu haben.

Am 8.8.22 – dem Tag unserer Sendung – kam die Meldung: Ein 4 jähriges Mädchen aus Pforzheim hat Affenpocken, die Ansteckung erfolgte wohl durch eine enge Kontaktperson im Haushalt. (Update: Diese Meldung hat sich inzwischen als falsch herausgestellt)

Deshalb hatten wir am 8.8.22 ins Studio von RDL eingeladen: Dr. Jan Toden, Facharzt für innere Medizin mit Schwerpunktpraxis in Freiburg und Dr. med. Daniela Huzly, Virologoin, Bundesvorsitzende des Berufsverband der Ärzte für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (BÄMI) e.V.

Zunächst haben wir mal ganz grundlegende Fragen diskutiert: Affenpocken, was ist das? Wie bekomme ich Affenpocken? Und, woran merke ich, dass ich das habe?

Die Sendung gibt es zum Nach hören
bei RDL.de

Affenpocken Sendung vom 8.8.22 auf RDL 102.3 zum Nach hören

Es handelt sich um einen Mitschnitt aus meinem Iphone, Dauer 48 min. Einen besseren Mitschnitt gibt es bei rdl.de.

Diskutiert haben wir aber auch über Fragen, wie:

  • Wie kann ich mich vor Infektion mit MPX, also Affenpocken schützen?
  • Kann ich mich mit Kondomen schützen?

  • Wie stecke ich mich denn genau an? Am häufigsten enger Körperkontakt, Hautläsionen sind wohl am infektiösesten, können auch auf Schleimhäuten auftreten (Rektum, Mundschleimhaut, vaginal…), seltener evtl. auch über Tröpfcheninfektion, allgemein enger Kontakt.

  • Wie lange ist man ansteckend?
  • Wie gut schützt die Impfung gegen Infektion/Erkrankung/Übertragung?
  • Gibt es auch wirksame Medikamente?

  • Was sind die Komplikationen der Erkrankung?
  • Wie anfällig sind im Vergleich Kinder, Erwachsene, Ältere?
  • Kann man diesen Ausbruch noch eindämmen?
  • Könnten wir Affenpocken ausrotten?

  • Wie verläuft das Krankheitsbild? Wie erkenne ich, ob ich infiziert bin? Wie läuft die Testung ab?
  • Auch in Freiburg haben die Affenpocken Impfungen begonnen. Wer impft und wer wird derzeit geimpft?

Die Sendung wurde live am Montag 8.8.2022 von 18:00 – 19:00 ausgestrahlt. Hier kann man sie nochmal hören.

Wer Fragen stellen wollte oder Anmerkungen hat, schreibt uns am besten eine DM oder schickt eine Mail an: corona@rdl.de. Wir vermitteln gerne den Kontakt zu Impfärzten in Freiburg.

Affenpocken Infos

Quelle: RKI Infoflyer

Die „Pickel“ treten hauptsächlich im Genital- oder Analbereich auf. Aber auch im oder am Mund, Kopf, Nacken oder den Extremitäten oder dem Körperstamm.

Wie sehen Affenpocken aus?

Sie haben die Befürchtung an Affenpocken erkrankt zu sein?

Zur Situation in der Schweiz, in der derzeit kein Impfstoff verfügbar ist.

Entdecke mehr von Sebastian Müllers Blog

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen