geladene Gäste von FreiSeinFreiburg

Für den 19.2. hat FreiSeinFreiburg eine Reihe von prominenten Coronaleugner*innen eingeladen. Ein stichwortartiger Blick über die angekündigten Personen, mit Quellen. Es lohnt sich, auch diese einmal durchzulesen.

Sharepic 1 – Die „Ärzte“

Dr. Carola Javid-Kistel

Ärztin aus Duderstadt, erzählt von „Völkermord durch Impfungen“, hatte Hausdurchsuchungen wegen falscher „Impfunfähigkeitsbescheinigungen“ und Maskenatteste, rät zu Chlordioxid (Bleichemittel! hochgradig toxisch) gegen Corona.

Dr. Margareta Griez-Brisson

Neurologin mit Begutachungspraxis in Müllheim und angeblicher Klinik in London, immer wieder mit absurden Verschwörungstheorien, Flaschinfos zu Masken auf den sozialen Medien, verteilt „Corona Imunitätszertifikate“ ohne Begründung.

Mehr: https://www.br.de/nachrichten/wissen/neurologin-griesz-brisson-faellt-mit-irrefuehrender-kritik-zur-maskenpflicht-wegen-der-corona-auf,SRFOAtQ

Dr. Fritz Drücker

Zahnarzt aus Offenburg, Strafbefehl wegen falscher Maskenatteste:

Siehe etwa: https://www.bo.de/lokales/ortenau/falsche-masken-atteste-strafbefehl-gegen-zahnarzt-rechtskraeftig#

Zoff mit der Polizei: https://www.badische-zeitung.de/nach-eskalation-einigt-sich-corona-kritiker-mit-der-polizei–184820425.html

Und, aus meiner Sicht besonders schäbig: Er behauptete über einen Arzt aus Hohberg, fälschlicherweise, dieser sei an der Corona Impfung gestorben: https://www.badische-zeitung.de/arzt-aus-hohberg-ist-nicht-an-einer-corona-impfung-gestorben–200606775.html

Sharepic 2: „die Rechtsextremen“

Dr. Daniel Langhans

Kein Arzt, sondern „Kommunikationstrainer“. Verbreitet seit langem zahlreiche Verschwörungsmythen, antisemitische Inhalte und Abrechnungsfantasien: https://allgaeu-rechtsaussen.de/2020/12/16/sonthofen-satanistische-weltverschwoerung-und-abrechnungsfantasien/

„Vertritt ein Mischung aus katholischem fundamentalistischen Weltbild mit diversen Elementen strukturell antisemitischer Verschwörungsideologien und des Reichsbürgertums. (…) Er lehnt sexuelle Vielfalt, Abtreibung und die Existenz von Sexualität außerhalb von Heterosexualität ab.“

https://rechteumtriebeulm.blackblogs.org/2020/12/01/im-kopf-des-dr-daniel-langhans/

Dr. Heinrich Fietchner

Unklar ob er kommt, Ankündigung ist wieder verschwunden. Eingeladen war er auf jeden Fall.

Ex-AfD-Ex-MdL, früher AfD, CDU und FDP, bezeichnete den SARS-CoV-2-Impfstoff als „Mordimpfung“, impft aber in seiner Praxis gegen Corona, Nähe zur Reichsbürgerbewegung, sympathisiert mit QAnon, Donald Trump und Attila Hildmann. Wegen Pöbelei aus dem Landtag von der Polizei herausgetragen. 

Siehe dazu die Quellen: https://www.psiram.com/de/index.php/Heinrich_Fiechtner und https://www.belltower.news/corona-proteste-heinrich-fiechtner-der-radikalisierte-anheizer-aus-baden-wuerttemberg-114989/ Auch Aufschlussreich und seriös: https://www.fr.de/politik/heinrich-fiechtner-afd-soedolf-hoecke-meuthen-bundestag-verschwoerungstheorie-donald-trump-soeder-baden-wuerttemberg-90207790.html

Daneben dürften am Umzug auch bekannte hiesige Schwurbelärzte auftreten wie 

Dr. Kunkel aus Staufen (Praxisdurchsuchung wegen falscher Maskenatteste) https://www.badische-zeitung.de/arzt-muss-sich-wegen-womoeglich-falscher-masken-atteste-vor-gericht-verantworten–206731226.html)

Prof. Huber von der Uniklinik (https://www.badische-zeitung.de/uniklinik-arzt-auf-freiburger-corona-demo-sorgt-fuer-irritationen–209051199.html)

Dr. Matthieu

Besonders durch die Personalien Langhans und Fiechner wird deutlich, dass man sich eben nicht um Abgrenzung nach rechts bemüht, sondern gezielt Rechtsextreme sowie Antisemiten einlädt!

Twitter Thread zum Thema

Weitere Hinweise auf rechte Symbole und Zwischenfälle

Entdecke mehr von Sebastian Müllers Blog

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen